sbs logo

Beruf und Ausbildung

Unsere Abteilung besuchen Auszubildende der Bürsten- und Pinselmacherbranche. Die Ausbildungsdauer des Bürsten- und Pinselmachers beträgt drei Jahre

Während der dreijährigen Ausbildung besuchen die Auszubildenden 10 Wochen pro Jahr den Unterricht an unserem Beruflichen Schulzentrum. Gegliedert ist der schulische Ausbildungsteil in fünf zweiwöchige Unterrichtsblöcke. Während dieser Zeit sind die auswärtigen Schüler im Wohnheim in Dinkelsbühl untergebracht.

pinselmacher ausbildungAm Ende des zweiten Ausbildungsjahres legen die Lehrlinge die Zwischenprüfung ab.

In der Facharbeiterprüfung am Ende des dritten Ausbildungsjahres werden die Kenntnisse und Fertigkeiten der Auszubildenden geprüft.

Zuständig für die Prüfungen ist die Handwerkskammer.


Zusätzliche Informationen:

Zusätzliche Informationen erhalten Sie auf Berufenet der Arbeitsagentur. Klicken Sie einfach auf unsere Verlinkung (siehe links).

Erfahren Sie mehr über unser die Ausbildung in der Bürsten- und Pinselbranhe über den Bayerischen Rundfunk (siehe links). (siehe links).

Gerne ist unser Lehrerteam bereit noch offene Fragen zu beantworten. Rufen Sie uns doch einfach an!

Herr U. Sperrle, Tel.: 09851/ 58972100

pinbuerst  pinselpalette

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.